R35 Rosenberg, Siegmund
 25.07.1870 - 27.09.1874

Hier ruht  פ''נ
unser geliebtes und tiefbetrauertes Söhnchen
Siegmund Rosenberg
geb. 25. Juli 1870

י''ט תמוז שנת תרל''ב
[19. Tammus 632]

gest. 27. Sept. 1874
ט'' תשרי שנת תרל''ז

[9. Tischri 637]
תנצב''ה 

[Die Jahreszahlen der hebräischen Angaben unterscheiden sich um zwei Jahre von den deutschen:
19. Tammus 632 = 25. Juli 1872 ǂ 25. Juli 1870
9. Tischri 637 = 27. September 1876 ǂ 27. September 1874]

 

aus: Gisela Möllenhoff / Rita Schlautmann-Overmeyer, Jüdische Familien in Münster 1918 – 1945. Teil I Biographisches Lexikon, Münster  ²2001

[Aufgrund der Daten der hebräischen Übersetzung kann es sich bei der Person um den im Lexikon benannten Sigismund Rosenberg handeln:]

S. 368
ROSENBERG
Sigismund
25.7.1872 MS - 24.9.1876 MS
Verstarb mit vier Jahren infolge eines Unglücksfalles. Sein Grab befindet sich auf dem jüd. Friedhof in MS.

S. 367-368
ROSENBERG
Simon
10.6.1831 Lübbecke - 1.7.1915 MS
E: Nathan Rosenberg u. Bertha geb. Levisohn
G: (?) Philipp (21.12.1836 Lübbecke - 10.4.1922 MS)
Kaufmann. Kam von Lünen ca. 1861/62 nach MS. Er wohnte im Haus Rothenburg 50, das bereits 1873 sein Eigentum war, dann Salzstr. 43/44 (1915) und Aegidiistr. 13 (1913). Bereits vor 1868 betrieb er eine Manufakturwarenhandlung, Ludgeristr. bzw. Rothenburg 50. Von 1866 bis 1872 engagierte er sich als Mitglied des Repräsentantenkollegiums für die Belange der jüd. Gemeinde MS. Sein Grab befindet sich auf dem jüd. Friedhof in MS.

EHEFRAU
Sara geb. Melchior
7.12.1837 Bork/Kr. Lüdinghausen - 13.6.1923 MS
Sie kam mit ihrem Mann von Lünen ca. 1861/62 nach MS. Nach dem Tod ihres Ehemannes wohnte sie Gremmendorfer Weg 50 (1923). Sie hatte sieben Kinder, von denen eines im Kleinkindalter verstarb. Sie erreichte ein Alter von 85 Jahren und wurde neben ihrem Mann auf dem jüd. Friedhof in MS begraben.

KINDER
Bertha
* 16.6.1861 Lünen
Zog als Kleinkind mit ihren Eltern nach MS. Heiratete am 30.11.1889 in MS Herz Rosenberg (* 9.7. 1854 Lünen) und zog fort.

Bella ∞ NATHAN, Levy
16.12.1862 MS - 18.10.1939 MS

Elise ∞ HUTH, Elise
11.7.1864 MS - 5.3.1939 MS

Paula (Pauline) ∞ EICHENWALD, Philipp
8.3.1867 MS - 12.11.1937 MS

Nikolaus
12.6.1868 MS - 7.11.1942 Ghetto Theresienstadt

Sigismund
25.7.1872 MS - 24.9.1876 MS
... [siehe Textzitat oben] ...

Adolph, Dr. med.
6.8.1877 MS - 4.4.1928 MS


Zurück zum Lageplan