L91 Rosenberg, Philipp
 21.12.1836 - 10.04.1922

Philipp Rosenberg
geb. zu Lübeck
21.12.1836
gest. in Münster
10.4.1922

aus: Gisela Möllenhoff / Rita Schlautmann-Overmeyer, Jüdische Familien in Münster 1918 – 1945. Teil I Biographisches Lexikon, Münster  ²2001

S. 366
ROSENBERG
Philipp    

21.12.1836 Lübbecke - 10.4.1922 MS
E: (?) Nathan Rosenberg u. Bertha geb. Levisohn
G: (?) Simon (10.6.1831 Lübbecke - 1.7.1915 MS)
Rentner, unverheiratet. Er wohnte vor seinem Tod 1922 Josefstr. 1 und verstarb 85jährig. Sein Grab befindet sich auf dem jüd. Friedhof in MS.


Zurück zum Lageplan